Schönheit & Mode

5 Monate altes Baby - Gewicht, Entwicklung und Meilensteine

Es ist schon 5 Monate! Fliegt die Zeit nicht? Während Sie damit beschäftigt waren, sich um feuchte Windeln zu kümmern, hat sich Ihr Kind bereits in seiner eigenen süßen Welt entwickelt. Es gibt neue Meilensteine, die er nach jedem Monat erreicht hat, was es Ihnen mit Ihrem kleinen Kind schwerer macht und versteckte Aktivitäten zu verwalten. Hier sind einige der verschiedenen Aspekte und die Änderungen, die Sie in Ihrem Baby im 5. Monat der Welt erwarten können.

1. gewicht:

Im Alter von 5 Monaten hat Ihr Kind das Gewicht, in dem es sich befand, verdoppelt. Eine schnelle Untersuchung zu diesem Zeitpunkt sollte gut sein, um mit Ihrem Arzt über die Risiken zu sprechen, mit denen Ihr Kind untergewichtig ist, und was Sie tun können, um sicherzustellen, dass dies der Fall ist das ist nicht der Fall.

2. Babypflege:

Babypflege ist ein wichtiger Aspekt, wenn Sie ein 5 Monate altes Kind betrachten. Ihr Baby rollt vom Rücken bis zum Bauch um das Haus herum und wiederholt es noch einmal. Sie werden feststellen, wie effizient er gelernt hat, an seinen Beinen zu arbeiten und bereit ist, herumzukrabbeln. Er bewegt sich auch so, und wenn Sie froh sind, dass er rollen kann, stellen Sie sicher, dass Sie ihn niemals unbeaufsichtigt im Bett lassen, da er immer noch empfindlich ist. Wenn er von einem hohen Bett fällt, wird er schwer verletzt.

Sie werden auch bemerken, wie Ihr Kind Musik liebt und auf unterschiedliche Genres auf unterschiedliche Weise reagiert. Spiele alle möglichen Arten, um zuerst diejenige zu erkennen, die er bevorzugt. Wenn Sie sehen, dass er zu einem lächelt und mit klatscht, haben Sie den Liebling Ihres Kleinen entdeckt. Was auch immer Sie über die Krippe Ihres Babys hängen, muss gehen. Ihr Baby lernt, sich nach oben zu schieben, und jeder Draht über seinem Kopf führt zu Schwierigkeiten.

Falls Sie das Haus noch nicht Baby geprüft haben, ist jetzt die Zeit dafür. Legen Sie alle Materialien auf hohe Schränke, und scharfe Gegenstände sollten nicht in der Nähe sein. Lockenwickler oder Kaffeemaschinen sollten auch nicht. Ihr Kleiner muss in Sicherheit sein, und das sollte jetzt Ihre größte Sorge sein.

3. Fütterung:

Die Ernährungsgewohnheiten könnten jetzt ordentlicher sein als je zuvor, obwohl Sie sich immer noch von absolut fester Nahrung fernhalten müssen. Sie werden vielleicht Ihr Baby sehen, wenn Sie sich mit Messer und Messer durch das Essen bewegen. Stillen sollte nicht nur die Nahrungsquelle sein, da Sie sich jetzt um seine Ernährungsbedürfnisse kümmern müssen. Probieren Sie andere feste Nahrungsmittel aus, zermahlen und zerdrücken Sie sie gut und prüfen Sie die Reaktion Ihres Babys - ob es ihm gefällt oder nicht, wird Ihnen mehr über seine Essensvorlieben sagen.

4. Schlaf:

Nach fünf Monaten schläft Ihr Baby durch die Nacht. Die meisten Babys tun es, also reizen Sie sich nicht aus, wenn Ihr Baby unregelmäßig geschlafen hat. Versuchen Sie stattdessen, eine bessere Routine zu etablieren, indem Sie ihm ein warmes Bad geben und ihm Bilderbücher zeigen. Lassen Sie ihn lernen, wie man einschlafen kann, wenn Sie nicht alleine unterwegs sind. Lass ihn, sobald er ein bisschen schläfrig wird, anstatt bis zum Ende zu bleiben. Wenn es tagsüber ist, zwingen oder verzögern Sie keine Nickerchen. Das macht ihn launisch. Setzen Sie ihn sofort in den Schlaf, sobald er sich benimmt, als wäre er müde.

5. Entwicklung:

Ihr Baby wird endlich in der Lage sein, Wörter auszusprechen, die durch das Einfügen von Vokalen sinnvoll sind. Warten Sie eine Weile und Sie können sicherlich sagen, dass er Mama oder Dada sagt. Sie haben im Kopf Ihrer Kleinen keine Bedeutung und sind nur Worte. Wenn Sie noch ein paar Monate warten, wird er Ihnen helfen, diese Worte zu sagen und zu wissen, was sie bedeuten. Ihr Baby hört Sie sprechen und dreht möglicherweise den Kopf, wenn ihr Name gerufen wird. Sie wird besser in Zuneigung mit Umarmungen und Ausdrücken kommen. Sie könnte versuchen, aufrecht zu sitzen und die Arme zu halten, um anzuzeigen, dass sie abgeholt werden möchte. Legen Sie sich immer ein Kissen auf den Rücken, um ihr die Unterstützung zu geben, die sie braucht. Sie werden auch feststellen, dass sie endlich den Gebrauch ihres Griffs erlernt, während sie ihre Milchflasche ganz alleine hält. Verpassen Sie nicht die Momente und klicken Sie weiter!

6. Lebensmittel und Spielzeug:

Muttermilch neben Obst und Gemüse sollte jetzt die Nahrung für Ihr Baby sein. Versuchen Sie, ihr Bananenscheiben oder gekochte Karotten zu geben, beide zusammen gestampft. Sie könnte den unterschiedlichen Geschmack mögen oder am Ende ganz hassen.

Bringen Sie für Ihr Baby bunte Spielsachen mit nach Hause und Sie können auch ihre Bilderbücher zur Hand geben, auch wenn sie laminiert sind und schwer zu reißen sind. Übergeben Sie den Stift noch nicht, da er ihr Schaden zufügen könnte, wenn sie herumstochern möchte. Viele Unternehmen könnten versuchen, Sie dazu zu bringen, "Bildungsprodukte" zu kaufen, um sie bei der Entwicklung zu unterstützen. Werden Sie keine Beute und geben Sie Ihrem Kind ein natürliches Wachstum.

7. Meilensteine:

Fünf Monate alt, Ihr Baby ist ganz sicher glücklich. Sie neigen dazu, viel auszudrücken, also halten Sie den Kopf, sonst könnten sie zurückfallen und sich verletzen. Erwarten Sie nichts anderes, als überrascht zu sein von ihren Verhaltensweisen und wie weit sie in wenigen Monaten gekommen sind.

Versuchen Sie, mit Ihrem Arzt zu sprechen, wenn Sie der Arbeit beitreten, und wenn es Ihrem Kind schaden könnte, es unter der Obhut einer Kindermädchen zu lassen. Ihre Tage der Erschöpfung sind endlich vorbei und das Gleichgewicht kommt wieder in Ihr Leben. Geben Sie Ihrem Partner die Zeit und sprechen Sie darüber. Sprechen Sie darüber, wie Sie die Zeit teilen, und stellen Sie sicher, dass Ihr Körper Zeit für eine vollständige Regeneration hat, bevor Sie an eine andere Schwangerschaft denken, da dies sonst zu Problemen führen kann. Kehren Sie zur Welt zurück und sprechen Sie mit Ihren Freunden und Ihrer Familie, mit denen Sie seit der Geburt Ihres Babys nicht mehr kommunizieren konnten.

Schau das Video: BABY & MAMA UPDATE 6 MONATE l BEIKOSTSTART l NOCH MEHR ALLERGIEN l GEWICHT l HelloCathi (Dezember 2019).

Загрузка...