Frisuren

9 Die besten langen Pixie-Frisuren

Pixie-Frisuren beherrschen gerade die Modeszene. Die Geschichte der Pixies geht zurück bis zu den Kindergeschichtenbuchseiten, auf denen Peter Pan und seine Pixie-Fee Tinkerbell den heißesten Sommermode-Look rocken würden. Normalerweise sind diese in der Länge begrenzt, können aber von kurz geschnittenen Jungen bis hin zu Faux Bob reichen. Pixies sind nicht nur der ideale Sommerguru, sondern auch Trendsetter. Vorbei sind die Zeiten, als eine Frau in ihren langen Locken Schönheit symbolisieren würde. Mit den verschiedenen Pixie-Frisuren, die ihre Runden drehen, finden Sie hier eine Liste der sensationellen Pixies.

Der Winkelblick:

Der eckige Pixie ist bei vielen nicht nur wegen seiner eleganten Seitenverriegelung, sondern auch bei der trendigen Frisur der Vorzug. Normalerweise werden die Haare von einem extremen Ende getrennt und so geschnitten, dass eine Seite des Verschlusses unachtsam über das Gesicht fällt, das über den Rest des Haares hinausragt.

Die Pixie Shag Frisur:

Der Shag-Haarschnitt wurde durch den Feder-Look inspiriert, bei dem die Haare auslaufen oder locker auf unordentliche, unordentliche Weise herunterfallen und oft ein Kopfgefühl im Bett hervorrufen. Diese Pixie besteht aus Schichten, in denen die obere Schicht kurz und knackig ist und die untere Schicht darunter liegt.

Der Dual Lock Look:

Bei diesem Pixie-Look werden die Haare, meistens die seitlichen Locken, sorgfältig über die Stirn gehängt, aber im Gegensatz zum eckigen Look haben sich beide Seiten freiwillig dazu bereit erklärt, länger als der Rest der Haare zu sein. Das Haar am Rücken endet knapp über dem Nacken.

Pixie mit einem Funk:

Funkpixies sind oft in der Menge eines Rockkonzerts zu sehen, sind jedoch sehr selten, aber immer noch eine Stilaussage. Das Haar ist glatt und gerade und im Gegensatz zu den anderen, die am Nacken enden, geht dieses Haar den ganzen Weg, etwas länger als üblich. Die Krone des Kopfes weist jedoch einen weichen kurzen Verschluss auf.

Mehr sehen: Vintage Frisur für langes Haar

Für das dickere Haar:

Für die dickeren Schönheiten ist der Pixie hier der perfekte in seiner Art. Das Haar, der ganze Bund endet am Nacken und während eine Seite knapp über den Ohren kurz und flauschig geschnitten ist, bedeckt die andere Hälfte die gesamte Stirn, reicht aber bis zu den Wangen.

Die Nebenwelle:

Hier in diesem Pixie sehen wir einen anderen Lockensatz an der Seite, wo die Haare im Gegensatz zu den anderen nicht gerade oder kantig sind, sondern eher eine sanfte Welle oder eine Locke am Ende, die Ihnen eine etwas femininere Seite zeigt. Normalerweise können diese Frisuren mit einem hübschen Clip versehen werden, um die Wirkung des Looks zu verbessern.

Mehr sehen: Emo-Haarschnitt für langes Haar

Der Feder-Pixie:

Dieser Pixie trägt eine dunkel geschnittene Rasur auf dem Rest des Kopfes, wo die Haare kurz und kantig sind. Das Haar beginnt langsam zu wachsen, während es sich zur Krone hin erstreckt. Sobald Sie sich auf der Vorderseite befinden, wird das Haar leicht in einen Federschloss geschnitten, mit dem Sie das Haar seitlich bürsten können. Das Einrasten in Schichten würde definitiv die Dichte beweisen, während der Stil gezeigt wird.

Eine mädchenhafte Seite dazu:

Der Pixie hier ist am besten, wo ein wenig Mädchen die neuesten Trends vermischt und einen klassischen Stil bildet. Dieser Look kann mit einem weichen Band oder einem Clip betont werden.

Mehr sehen: Frisuren für dickes langes Haar

Der Hipster-Pixie:

Der Sharon Stone, Miley Cyrus Frisur, ist ein berühmter Look, den viele Prominente befürwortet haben und einen Look daraus hervorbringt. Hier ist der Hipster-Pixie-Look, der einen weichen Mohawk hat, während die Seiten glatt und glatt geglättet sind.

Schau das Video: Mit geflochtenen Carbonfelgen über den 9,8 km langen Circuito España (Dezember 2019).

Загрузка...